Spielbank Bad Pyrmont: 11.218 € beim „Queen of the Nile“

0

11.218 € am Automaten ergattert! Am Abend des 6.2. um genau 23.35 Uhr hatte ein Gast in der Spielbank Bad Pyrmont besonderes Glück am Automaten.

Er spielte erst wenige Minuten an Gerät Nr. 2013 und erzielte zunächst Freispiele. Kurz darauf konnte er sich über eine Auszahlung in Höhe von 11.218 € im Spiel „Queen of the Nile“ freuen!

Eine noch attraktivere Summe gibt es beim Niedersachsen-Jackpot. Er steht bei 524.211 € (Stand. 07.02.2018 – 9 Uhr) Auch in der Spielbank Bad Pyrmont kann der Jackpot an einem der fünf Automaten geknackt werden. Insgesamt sind 57 Glücksspielautomaten niedersachsenweit auf den Niedersachsen Jackpot zusammengeschlossen. Gemeinsam spielen sie in einen Jackpot und so steigt dieser stetig an! Spielbankleiter Gerald Hermsen dazu: „Wir würden uns sehr freuen, wenn der Jackpot in Bad Pyrmont geknackt würde. Das letzte Mal ist genau drei Jahre her, aber damals konnten wir dem Gast 633.879 € überreichen.“ Bereits mit einem Einsatz von 50 Cent kann der Jackpot „zum Fall“ gebracht werden.

Die Spielbank Bad Pyrmont bietet täglich spannende Unterhaltung an 103 modernen Glücksspielautomaten. Mit dabei ist auch das Multi-Roulette – eine elektronische Variante des Roulettes. Verschiedene Jackpots sorgen für extra Spannung. Alle Besucher, die sich das bunte Treiben nur ansehen möchten, finden an der gemütlichen Bar einen passenden Platz.

Der Eintritt in die Spielbank Bad Pyrmont kostet 3 Euro. Der Zutritt ist ab 18 Jahren möglich und zum Einchecken ist ein gültiger Personalausweis nötig. Selbstverständlich sind die Räume gut klimatisiert.

KEINE KOMMENTARE

Kommentar hinterlassen