4. September: International Wörthersee Cocktail Cup im Casino Velden

0

International Wörthersee Cocktail Cup – Großes Finale am 4. September 2017 im Casino Velden

Der International Wörthersee Cocktail Cup (IWCC) gilt als einer der edelsten Wettbewerbe Europas. Peter Weissnegger, seines Zeichens Vizeweltmeister 1990, Trainer und Mentor von Mario Hofferer und langjähriger Barchef im Casino Velden, hat diesen Event vor nicht weniger als 27 Jahren das erste Mal aufs Veldener Parkett gezaubert.

Seitdem blieben die Cocktailgläser rund um den Wörthersee stets gut gefüllt und der IWCC wurde zum absoluten Hotspot der Bar- & Getränkeindustrie. 2010 übernahm Mario Hofferer das Zepter des Cocktail Cups und baute den Event international aus. Aufgrund der zahlreichen internationalen Erfahrungen und Erfolge sowie der guten globalen Vernetzung mit der Spitzengastronomie und Hotellerie konnten Mario Hofferer und sein Team in nur wenigen Jahren den IWCC auf über 130 Teilnehmer, 40 Finalisten sowie 700 Gäste aus 19 Ländern erweitern.

Nationale Bartender und Jungtalente konnten sich Jahr für Jahr in familiärer Atmosphäre mit Weltstars der Barszene austauschen und Kontakte knüpfen. Sie profitierten stets von der kreativen und innovativen Atmosphäre, die beim International Wörthersee Cocktail Cup an vorderster Stelle steht.

Der Hauptwettbewerb findet heuer in der exklusiven Seearena des Casino Velden statt. Am Montag, den 4. September ab 15.30 Uhr wird sich hier die nationale und internationale Barelite zum Grande Finale des diesjährigen IWCC zusammenfinden. Die Besten der Besten werden sich um den begehrten Pokal duellieren und ihre Cocktailkreationen erneut in Szene setzen.

Ein Stelldichein der Extraklasse mit freiem Eintritt für alle Interessierten auf der wunderschönen Seeterrasse mit Zugang über die Seepromenade!