3. Dezember: Harold Mabern Quartet im Grand Casino Luzern

0

Harold Mabern Quartet am Sonntag, 3. Dezember 2017 im Casineum, Grand Casino Luzern
Konzert: 19.00 Uhr
Türöffnung: 18.00 Uhr

Harold Mabern p
Eric Alexander ts
Darryl Hall b
Bernd Reiter dr

Straight ahead Jazz at its best!

Der 81-jährige HAROLD MABERN begann mit 16 Jahren als Autodidakt Klavier zu spielen. Beim täglichen Üben und Spielen erwarb er seine Fähigkeiten als virtuoser Pianist. Seine Technik vereinigt viele Stilmerkmale früherer Jazzepochen. In seiner langen Karriere war er vielbeschäftigter Begleiter von unzähligen grossen Stars der Jazzszene wie Benny Golson, Miles Davis oder Sarah Vaughan. Harold Mabern ist ein dynamischer Begleiter, welcher sich in verschiedenen Jazz-Stilen zu Hause fühlt.

Eric Alexander, gern gesehener Gast bei uns im Club, ist einer der wichtigsten Vertreter des modernen Tenorsaxophonspiels. Mit klangvollem, warmem Sound entlockt er seinem Horn rasante, perlende Läufe oder gediegene, balladeske Melodien. Der in Paris lebende amerikanische Bassist Darryl Hall gehört wegen seiner Virtuosität und seinem warmen Sound zur ersten Wahl vieler amerikanischer Musiker auf ihren Europatourneen. Bernd Reiter kennen und schätzen wir als äusserst groovenden, zuverlässigen und souveränen Taktgeber.

Dieses Quartett bietet mitreissend energetische und swingende Musik auf allerhöchstem Niveau!

Eintritt: CHF 30.– / CHF 20.– Mitglieder Jazz Club Luzern

www.jazzluzern.ch